INEOS @ Gladbeck

30.05.2017

Update zu Grundwasseruntersuchungen in der Nachbarschaft von INEOS Phenol

Übersichtsplan

Lageplan

Am gestrigen Montag, 29. Mai 2017, haben die Probeentnahmen aus 45 Brunnen im westlichen Umfeld des Werkgeländes von INEOS Phenol in Gladbeck begonnen.

Mit dem Vorliegen der Ergebnisse wird Mitte Juli 2017 gerechnet. Die Brunnenbesitzer/innen werden danach vom Kreis Recklinghausen zu den Ergebnissen informiert. Auf dieser Basis werden anschließend weitere Maßnahmen festgelegt.

In den vergangenen Wochen hatten sich von 530 angeschriebenen Haushalten 165 gemeldet, darunter 45 Brunnenbesitzer/innen. Die beigefügten Skizzen zeigen das zu untersuchende Gebiet westlich des Industriegeländes.

Mit der Durchführung der Probenahmen und der Analytik wurde das Labor Agrolab unter Leitung der Ahlenberg Ingenieure GmbH beauftragt. INEOS Phenol bedankt sich bei allen Beteiligten für deren Unterstützung.